Seit 1978 befindet sich die Lübecker Szenebar im Lübecker Domviertel und feiert sein 30-jähriges Jubiläum, wobei seit zwölf Jahren Wolf der Inhaber ist. Durch den im September abgeschlossenen großen Umbau des Chapeau Claque, erstrahlt das Lokal in einem wunderschönen Lounge-Charakter mit einer gemütlichen und persönlichen Atmosphäre, in den sich jeder wohlfühlen kann, wie es das eigene Motto auch besagt.

Auch wurden in den letzten Jahren viele Mottofeten wie Schlagernächte, Beach-Partys, Bad Taste-Partys, 70er/80er-Jahre-Partys, Halloween, Oktoberfeste, Veranstaltungen mit oder für die Lübecker AIDS-Hilfe oder die Positivengruppe und Künsterlerauftrite, Lesungen und Ausstellungen veranstaltet. Ein wahrer Szenetreff für Nachtschwärmer aller Art, egal ob hetero- oder homosexuell, egal ob jung oder alt.

Auch Raucher sind herzlich willkommen, da das Rauchen nicht untersagt ist.

Die kostenlose Internetstation bietet auch allen Gästen die Möglichkeit, sich Informationen zu besorgen, E-Mails zu schreiben oder sonstige wichtige Internetaktivitäten durchzuführen.

Im Chapeau Claque lassen sich auch herrliche Geburtstagspartys, Weihnachtsfeiern u.v.m. gestalten.

Es lohnt sich also immer, einmal in die Hartengrube 25 zu schauen. Wenn ihr ins freundlichen Umgang, Gemütlichkeit, viel Spaß und gute Laune "großschreibt", seid ihr dort geanau richtig. Ein gesundes Preis-Leistungs-Verhältnis, nicht nur in Sachen Bier, Wein & Coctails versüßen euch den Besuch. Falls ihr noch nicht da gewesen sein solltet, müsst ihr euch das Lokal unbedingt anschaun.

Wolf und sein Team freuen sich auf Euch.